Menu
 

Schloss Hluboká an der Moldau

Schloss Hluboká an der Moldau


 

Ursprünglich eine Wachtburg, jetzt ein malerisches Schloss Hluboká an der Moldau befindet sich in der gleichnamigen Stadt, 15 Kilometer nördlich von Budweis entfernt. Es ist der Öffentlichkeit zugänglich und gehört zu den attraktivsten Sehenswürdigkeiten Tschechiens. Das Schloss, das dank seiner einzigartigen Atmosphäre auch in mehreren Filmmärchen schon gespielt hat, ist als eine der attraktivsten Sehenswürdigkeiten Tschechiens geschätzt. Der Öffentlichkeit ist es in ein paar Besichtigungstrassen zugänglich. Bei der Besichtigung lernt man die reichen Interieure und die Schönheit des Schlossparks kennen.Von dem Schlossturm bekommt man eine wunderschöne Aussicht auf die umliegende Gegend. In der ehemaligen Schlossreitschule befindet sich die südböhmische Aleš-Gemälde- und Skulpturgalerie.

Zurück zur Seite Ausflugstipps


 

 
 

Copyright © 2016 Penzion Blanský les. Všechna práva vyhrazena.

Hide